HomePorträtFranchisierbarkeitFranchise-AufbauInternationalisierungOptimierungInnovationKontakt

Alles was man über Franchising wissen muss

Im neuen «Praxisbuch Franchising – schnelles Wachstum mit System» der Franchise-Experten Prof. Veronika Bellone und Thomas Matla.

Was haben das «World Economic Forum» und «Kieser Training» gemeinsam? Es sind Franchise-Systeme. Franchising zählt zu den Erfolgsstrategien für Expansion und Marktdurchdringung. Im deutschsprachigen Raum gibt es über 1‘700 Franchise-Systeme. Allein in Deutschland erwirtschafteten 2016 knapp 120‘000 selbstständige Franchise-Nehmer 103,9 Milliarden Euro Umsatz. Die Franchise-Branche wächst nahezu ungebremst.
Dabei weitet sich das Geschäftsmodell kontinuierlich auf weitere Profit- und Non-Profit-Bereiche aus, folgt Megatrends und nutzt Interaktion und Interdisziplinarität sowie Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Franchising gehört auch in der Gründerszene zum Zeitgeist.

Das neue «Praxisbuch Franchising – schnelles Wachstum mit System» beschreibt Schritt für Schritt den erfolgreichen Aufbau von Franchise-Systemen, weist auf die häufigsten Fehler, Risiken und Stolperfallen sowie deren Umgehung hin und zeigt auf, wo es im Franchising hingeht. Dabei werden Franchise-Geber/innen, Start-ups und Franchise-Nehmer/innen gezielt separat angesprochen.

Unterschiedlichste Best Practice Beispiele aus verschiedenen Branchen illustrieren die vielfältigen Gestaltungs- und Wachstumsmöglichkeiten des Franchisings und erleichtern den Transfer der Theorie in die Praxis. Im Fokus stehen dabei auf den Farbseiten insbesondere innovative, teils auf die Multiplikation von sozialen (NPO) Projekten ausgerichtete Franchise-Konzepte.

Hidden Champions, wie «Boxgirls International»
Dazu gehört «Boxgirls International». Dieses internationale Franchise-Konzept fördert die Entwicklung von Mädchen und Frauen. Es gehört zu den weltweit stark wachsenden Social Franchise-Projekten. Die Gründerin von Boxgirls International, Prof. Dr. Heather Cameron, sagt über die Multiplikationsmöglichkeiten ihres Projekts mittels Franchising: «Boxgirls International unterstützt lokale Partner in Kenia und Südafrika in der Umsetzung der Boxgirls Methode, dem Aufbau der Organisation und der Wirkungsmessung. (...) An der Schnittstelle von Forschung und Praxis können wir Wissen und Methoden generieren, um gemeinsam mit Partnern die Teilhabe von Frauen weltweit zu stärken.»

Auch Best-Age- und Golden-Age-Franchisings wie das von Liliane Peverelli und Vincenzo Paolino in der Schweiz gegründete «Almacasa – selbstbestimmt umsorgt» mit Wohngruppen für ältere Menschen zählt zu den wachstumsstarken Franchise-Modellen.

Weitere Highlights sind u.a. Kulturfranchising, Disruptive Franchising, Interconnected Franchising, Green-City-Franchising und Health Style-Franchising.

Geleitworte zum Buch kommen von:
• Torben L. Brodersen, Deutscher Franchiseverband
• Dr. Christoph Wildhaber, Schweizer Franchise Verband
• Mag. Barbara Rolinek, Österreichischer Franchise Verband

Statements der nachfolgenden Franchise-Gebenden, Franchise-Verantwortlichen und Experten finden Sie themenbezogen im Buch:
• Prof. Dr. Heather Cameron, Gründerin Boxgirls und Lisa Opel, Projektmanagerin von Boxgirls International
• Sabine Eberhard, SAMOCCA Produktmanagerin
• Dr. Andreas Heinecke, Founder & CEO von Dialog im Dunkeln
• Liliane Peverelli und Vincenzo Paolino, Gründer/in von Almacasa – selbstbestimmt umsorgt
• Daniel Rohlfing, Senior-Produktmanager bei Maker Media
• Prof. Dr. mult. K-U. Rudolph, Hauptgesellschafter und Senior Berater Global Water Franchise Agency
• Daniel Schwarz, Geschäftsführer, LIBAL Schweiz GmbH und Hubert Hecht, Geschäftsführer LIBAL Deutschland
• Doris Trinkler, Mitbegründerin, LUSH (Switzerland) AG
• Günther W. Amann-Jennson, Gründer und Geschäftsführer, Samina Gruppe
• Prof. Dr. Claus-Heinrich Daub, Professor für Marketing und Management Fachhochschule Nordwestschweiz und stellvertretender Leiter des Instituts für Unternehmensführung
• Matthias Droste, Geschäftsführer D/A/CH, Expense Reduction Analysts
• Kai Enders, Vorstandsmitglied der Engel & Völkers AG
• Stefan Fehr, Director Franchise & Franchise Relations, McDonald's Deutschland LLC Naoko Felder-Kuzu, Mikrofinanzexpertin
• Franziska Rubi, Leiterin Franchise, Valora Schweiz AG und Antonio Fersini, Franchise-Nehmer bei avec
• Frank Jüttner, Abteilungsleiter Franchise-Nehmer Service Europa, PORTAS
• Johannes Kiderlen, Unternehmensgründer und Thomas Kiderlen, Vorstandsvorsitzender, Vom Fass AG
• Matthias Lehner, Gründer und Geschäftsführer, Bodystreet GmbH
• Alexander Mehnert, Geschäftsführer, TeeGschwendner
• Matthias Rüegg, Geschäftsführer, Franchise-System Studio Rüegg Switzerland
• Werner Stoller, Hotel Stoller Zürich und Mercure-Hotels Franchise-Nehmer
• Christine Margreiter, Mitgründerin und Mitgeschäftsführerin, Wax in the City
Hier können Sie das Buch direkt bestellen
Zurück
nach oben

Login

Weiterführendes

Bellone Blog
Bellone Blog
Greenfranchise Market
Greenfranchise Market
Greenfranchise Lab
Greenfranchise Lab
FranchiseBusiness.CH
FranchiseBusiness.CH

Beliebte Themen

Franchise-Tipps für Newcomer
Trends im Franchising
Franchise-Aufbau leicht gemacht

Meistgeklickt

Referenzen von Franchisegebern
Das Bellone Franchise Team
Kontakt Bellone Franchise
webdesign by JR-DESIGN | Illustrationen by yehteh.ch